Nachtwanderung – Rund um das Dorf Stein (AR)

Um 18.00 Uhr durften wir 27 Gäste bei der Schaukäserei in Stein begrüssen. Nach dem Apéro hatten wir eine sehr interessante Führung durch die Schaukäserei. Natürlich wurde auch das Geheimrezept für den Appenzellerkäse angesprochen – leider auch wir hatten keinen Erfolg. Anschliessend wurde den Gästen ein typisches Appenzeller Nachtessen serviert (Chäsknöpfli mit Apfelmus und zum Dessert Schlorziflade). Frisch gestärkt ging es um ca. 21.00 Uhr bei herrlichem Wetter und einem klaren Himmel auf die Nachtwanderung los. Der erste Halt war bei Hans Reifler, einem Weissküfer. Dort führte er die Teilnehmer in die Weissküferei & Mondholz ein.

Um ca. 23.30 Uhr wanderten wir weiter. Nach einem weiteren Zwischenhalt, gestärkt mit frischer Molke, nahmen wir das letzte Teilstück unter die Füsse. Pünktlich um 01.00 Uhr erreichten wir wiederum die Schaukäserei in Stein.
– Peter
Diesen Anlass durften wir für die Schaukäserei Stein durchführen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.